Anzeige:

Apotheke überfallen und ausgeraubt

26. Juli 2017

Am Mittwoch gegen 13:00 Uhr betrat ein unbekannter Täter die Apotheke in der Magdeburger Straße. Er zeigte der Mitarbeiterin ein mitgeführtes Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Mit einer Beute im dreistelligen Eurobereich flüchtete der Täter aus der Apotheke in Richtung Bahnhofstraße.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

  • männlich,
  • 25-30 Jahre alt,
  • ca. 180cm groß,
  • schlank,
  • schwarze Jacke mit Kapuze,
  • blaue Jeanshose und
  • braune Schuhe.

Zeugen, die den Täter vor oder nach der Tat oder ein verdächtiges Fahrzeug gesehen haben, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Salzlandkreis, Tel. 03471/379-0 zu wenden.

(PM)

Sind Sie bei Facebook? Bleiben Sie mit uns am Ball - Calbenser Journal auf Facebook »

L.Rode (lro)
Dieser Artikel wurde am 26.Juli 2017 von L.Rode (lro) veröffentlicht und wurde unter Polizeimeldung abgelegt.