Anzeige:

Besucherzuspruch beweist – Erfolgsgeschichte „Weihnachtsmarkt“ auch 2015 fortgesetzt

14. Dezember 2015

„Auch in diesem Jahr kann die Erfolgsgeschichte unseres Calbenser Weihnachtsmarktes fortgeschrieben werden“ freut sich Bürgermeister Sven Hause und es klingt gleichzeitig Stolz in seiner Stimme über den regen Zuspruch.

Erstmals war die Stadt in diesem Jahr Organisator der vorweihnachtlichen Aktivitäten und des traditionellen Weihnachtsmarktes – wie immer am 3. Adventswochenende; bis 2015 zeichnete die Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden dafür verantworltich. Anknüpfend an die Erfolge der Vorjahre hatte die eigens für die Organisation und Durchführung des weihnachtlichen Events gebildete Arbeitgruppe ein Konzept aufgestellt. Bewährtes sollte fortgeführt  und mit neuen Ideen aufgepeppt werden.

Die Rechnung ist aufgegangen. Hunderte Besucher aus nah und fern strömten an den drei Tagen in Richtung Marktplatz, um das weihnachtliche Flair auf dem einzigartigen Calbenser Weihnachtsmarkt zu schnuppern. Am Samstag, dem Vorabend des 3. Advent, war ein Besucherrekord zu verzeichnen, angelockt durch das alljährliche Weihnachtsfeuerwerk. Auch der später einsetzende Regen tat der Stimmung keinen Abbruch. Es gab immer wieder lobende Worte: „Das ist der schönste Weihnachtsmarkt der Region“. Besonders begeistert waren Eltern, die mit ihren Kindern den Themenhof „Kinderweihnacht“ auf dem Innenhof des „Braunen Hirsch“ besuchten – ein Novum in diesem Jahr.

„Vorweihnachtliche Aktivitäten und Weihnachtsmarkt waren nur dank der zahlreichen Spenden möglich“, betonte Sven Hause immer wieder aufs Neue, „und von allein bewegt sich hier nichts,“ verwies er damit auf die vielen Akteure und fleißigen Helfer. Allen, die sich auf irgendeine Weise eingebracht haben, ein herzliches Dankeschön. Nur gemeinsam gelingt es, so etwas auf die Beine zu stellen. Calbe ist dafür bekannt, dass Gemeinschaftssinn groß geschrieben wird. An vorderster Stelle dankte er in seiner Eröffnungsrede der Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden, die 20 Jahre Weihnachtsmarkterfahrung gesammelt haben und den Markt zu dem kulturellen Highlight der Stadt gemacht haben, was er ist. „Mein aufrichtiger Dank gilt auch der neu gebildeten Arbeitsgruppe aus Mitgliedern des Stadtrates, aus Einzelhändlern, Gastronomen, engagierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Mitarbeitern der Stadtverwaltung.“

 

Dank an die Unterstützer des Weihnachtsmarktes 2015

  • Sun Clean
  • Goettinger_Brachvogel_Steuerberatungsgesellschaft
  • Doppstadt Calbe GmbH
  • Planungsbüro Tobias Maasberg
  • Ärztin – Frau Sigrun Friedrich
  • Frisörsalon – Frau Brigitta Schuck
  • EP Bau Ingenieur GmbH
  • AWO Gesundheitszentrum Calbe
  • JBR Bau GmbH Calbe
  • Zahnarztpraxis Dr. Hartigs
  • Kies- und Steinwerk Boerner
  • Pflegedienst Koschmieder
  • Calbenser Wohnungsbaugesellschaft mbH
  • Apothekerin – Frau Kristine Dimitz
  • Restaurant „Bella Roma“ – Herrn Jamshed Akhtar
  • Firma Dach- und Holzbau Demele Calbe
  • Planungsbüro apriori Calbe
  • Salzlandsparkasse
  • Elektro-Partner Calbe GmbH
  • Heimatverein Calbe e.V.
  • Gärtnerei Georg Sperl Kleinmühlingen
  • Gärtnerei Wolfgang Steffen Calbe

(PM)

Sind Sie bei Facebook? Bleiben Sie mit uns am Ball - Calbenser Journal auf Facebook »

L.Rode (lro)
Dieser Artikel wurde am 14.Dezember 2015 von L.Rode (lro) veröffentlicht und wurde unter News abgelegt.