Anzeige:

Einbruchsdiebstahl und versuchter Einbruch

16. November 2015

Bereits am Freitagmorgen, wurde an einem Supermarkt in der Ziegeleistraße der Einbruchsalarm ausgelöst. Am Wocheende drangen dann unbekannte Täter in ein im Rohbau befindliches Einfamilienhaus im Bereich Hinter den Gärten ein.

Versuchter Einbruch in Supermarkt

Bereits am Freitagmorgen, wurde an einem Supermarkt in der Ziegeleistraße der Einbruchsalarm ausgelöst. Durch den wenig später eintreffenden Wachdienst und eine Verantwortliche, konnten aber keine Einbruchsspuren festgestellt werden. Am Montagmorgen bemerkten die Mitarbeiter, dass Teile der Decke des Marktes stark durchnässt waren. Bei der Anschließenden Überprüfung wurde das Fehlen mehrerer Dachziegel festgestellt. Aller Wahrscheinlichkeit nach hatten die Täter am Freitagmorgen versucht über das Dach in den Markt einzudringen, wurden aber durch die Alarmanlage gestört. Der andauernde Regen hatte dann am Wochenende offenbar zu dem Schaden geführt.

Einbruchsdiebstahl Hinter den Gärten

Am Wochenende drangen unbekannte Täter in ein im Rohbau befindliches Einfamilienhaus im Bereich Hinter den Gärten ein. Sie zerstörten ein Fenster im Bereich des Flurs und gelangten so in den Rohbau. Sämtliche Räume wurden durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurden sämtliche elektrischen Geräte entwendet.

Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei des Salzlandkreises, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

(PM)

Sind Sie bei Facebook? Bleiben Sie mit uns am Ball - Calbenser Journal auf Facebook »

L.Rode (lro)
Dieser Artikel wurde am 16.November 2015 von L.Rode (lro) veröffentlicht und wurde unter Polizeimeldung abgelegt.