Anzeige:

Kinder packen Weihnachtspäckchen für Kinder

15. Dezember 2015

Großer Andrang herrschte am heutigen Dienstag im Bürgersaal des Rathauses. Im Rahmen einer Aktion „Kinder für Kinder“ – initiiert vom Salzlandkreis – Fachdienst Jugend und Familie, wurden von Kindern Weihnachtspäckchen für Familien und Kinder mit Migrationshintergrund zusammengestellt.

Die Sachgebietsleiterin für Kinderförderungsg., Fachber. Kindertageseinrichtg./Tagespflege, Marion Stellfeld, und Bürgermeister Sven Hause empfingen die Gäste. In kleiner Weihnachtsrunde bei Plätzchen und Kerzenschein wurden  mit den Kindern Lieder gesungen und Geschenke an die erwartungsvollen kleinen Gäste verteilt.

Foto: Stadtverwaltung

Foto: Stadtverwaltung

Danach wurde die Weihnachtsgeschichte vorgelesen in arabischer und deutscher Fassung. Begleitet wurde diese Aktion von den Kindertagesstätten „Haus des Kindes“, „Märchenland“ und „Regenbogen“ sowie dem Lessinghort. „Mit Kleinigkeiten Freude bereiten und das Gefühl vermitteln, ihr gehört zu uns, das war Sinn und Zweck dieser Veranstaltung“, so Sven Hause.

Und man war sich einig, das ist gelungen, denn nicht nur glänzende Kinderaugen sprechen für sich. Auch die Eltern haben die Botschaft dieser Aktion verstanden. „Ich danke allen, die beteiligt waren und vor allem denen, die mit ihren Kindern ein Päckchen gepackt haben – das habt ihr toll gemacht“, verabschiedete sich der Bürgermeister und wünschte allen ein schönes Weihnachtsfest.

(PM)

Sind Sie bei Facebook? Bleiben Sie mit uns am Ball - Calbenser Journal auf Facebook »

L.Rode (lro)
Dieser Artikel wurde am 15.Dezember 2015 von L.Rode (lro) veröffentlicht und wurde unter News abgelegt.