Anzeige:

SG Eintracht Glinde – die Ergebnisse vom 18. und 19 Februar 2012

21. Februar 2012

Glinde – Die männliche E-, D-, B,- und A-Jugend sowie beide Männermannschaften spielten am vergangenen Wochenende.

Die männliche E-Jugend reiste zum Derby an die Saale. Ohne Minuspunkt gingen die E-Jugendlichen der Eintracht in die Partie gegen die TSG Calbe, die in der Saison bislang nur ein Unentschieden hinnehmen musste. Das Spitzenspiel entschieden die Junioren aus der Rolandstadt mit 23:19 für sich und die Eintracht belegt damit den 2. Tabellenplatz der Bezirksliga West.

Ebenfalls in der Bezirksliga trafen die D-Jugendlichen aus Glinde auf die Handballer des LSV 90 Klein Oschersleben. Der Tabellenfünfte hatte bereits das Hinspiel in Oschersleben deutlich gewinnen können und war somit der Favorit im Spiel gegen den zehnten der Bezirksligatabelle. Am Ende gewann die Eintracht die Partie mit 22:20 und kletterte auf den 4. Tabellenplatz.

In der Mitteldeutschen Oberliga gastierte die B-Jugend der Handball-Akademie Leipzig/Delitzsch in der Elbesporthalle. Das Hinspiel gewannen die Sachsen souverän mit 42:22 in eigener Halle. Die B-Jugendlichen der Eintracht waren im Rückspiel mehr als nur auf Augenhöhe aber am Ende reichte es leider nicht für einen Sieg. Der Tabellenneunte verlor die Partie gegen den Dritten denkbar knapp mit 30:32.

SG Eintracht Glinde - Sören Lange beim Wurf

SG Eintracht Glinde - Sören Lange beim Wurf

Die Begegnung der A-Jugendlichen in der Sachsen-Anhalt-Liga am Sonntag sollte mit einem Blick auf die Tabelle eine klare Sache für die Eintracht werden. Die Jungs aus Glinde führten ohne jeglichen Minuspunkt die Tabelle an und hatten auch die Begegnung gegen die HSG Wolfen 2000 in der Hinrunde klar für sich entschieden. Am Ende stand auch im Rückspiel ein klarer Sieg zu Buche. Mit dem 38:22 Endstand und 24:0 Punkten auf dem Konto, ist die A-Jugend dem Landesmeistertitel ein kleines Stückchen näher gekommen.

Über das Spiel der Männer gegen den SV Langenweddingen haben wir gesondert berichtet. Hier geht es zum Artikel »

Sind Sie bei Facebook? Bleiben Sie mit uns am Ball - Calbenser Journal auf Facebook »

N. Hein (nhe)
Dieser Artikel wurde am 21.Februar 2012 von N. Hein (nhe) veröffentlicht und wurde unter Handball abgelegt.