Anzeige:

Spitzenspiel der Kreisliga Nord endet unentschieden

25. Februar 2012

Heute um 14.00 Uhr kam es zum Spitzenspiel in der Kreisliga Nord. Die Zweite Mannschaft der TSG empfing den SV Warthe Hakeborn.

Im Spitzenspiel der Kreisliga Nord trennten sich die Reserve der TSG Calbe und der SV Warthe Hakeborn unentschieden. Das Spiel zum Rückrundenauftakt endete torreich mit 3:3. Somit bleibt Calbe zwar souverän Tabellenführer, aber ohne den Neun-Punkte-Vorsprung ausbauen zu können. Hakeborn belegt weiterhin Platz zwei der Liga.

Hier gehts zum Spielbericht »

 

Sind Sie bei Facebook? Bleiben Sie mit uns am Ball - Calbenser Journal auf Facebook »

L.Rode (lro)
Dieser Artikel wurde am 25.Februar 2012 von L.Rode (lro) veröffentlicht und wurde unter Fußball abgelegt.